Pilgerlager 2024 am 1. und 2. Juni

  • VG Ebrach
  • Markt Burgwindheim

Das Pilgerlager lässt die Zeit des Mittelalters in Burgwindheim wiederaufleben.

Es begab sich anno 2013, dass der Schultheis zu Windheim mit seinen schwarzen Rittern das 650 jährige Marktrecht, zusammen mit einer kleinen Truppe von Lagerleuten und Reisenden, feierte.
Im Jahre 2015, zum 550. Fest zum heiligen Blut übernahm der Kreuzritter Albert dieses Lager zusammen mit den tapferen Recken aus Winnäm und einem riesigen Heer von Pilgern und Kaufmannsleuten.
Seit 2017 wird das Sanguis Sanctissimus von Gesindel und Taugenichts alle zwei Jahre zum Beginn der Blutsfestwoche ins Leben gerufen.

Das Treiben beginnt am Samstag, den 01.06.2024 um 13.00 Uhr mit der Gruppe Neumentroll, die mit ihren Sackpfeifen und Schlagwerk den Markt eröffnen.

Spielleute und Gaukler werden sich den ganzen Tag um das Handgeklapper bemühen. Bis in die Nacht hinein wird Neumen Troll mit einem Abendkonzert und Variete Feuerzirkus mit der Feuershow das Publikum begeistern.

Das Sanguis Santissimus Pilgerlager ist seit 2015 DAS Mittelalter-Event im Steigerwald und setzt ein Zeichen zu Beginn der Blutsfestwoche.

Am 1. - 2. Juni anno 2024, zu Beginn der Blutsfestwoche, steht Burgwindheim endlich wieder im Zeichen des Pilgerlagers und Mittelaltermarktes Sanguis Sanctissimus
 
Burgwindheim freut sich darauf Gaukler, Spielleut, Händler mit Marktständen, Lagergruppen sowohl Gäste und Volk zu begrüßen.
Vor der Kulisse des Schlosses zu Burgwindheim und in den Wiesen der Dorfsee bauen mittelalterliche Händler ihre Stände auf, zeigen Handwerker ihre außergewöhnlichen Fertigkeiten und servieren Schankwirte und Marktköche kulinarischen Köstlichkeiten aus fernen Zeiten. Allerlei mittelalterliches Geschehen animieren kleine und große Marktbesucher zum Mitmachen. Rund um den Markt lagern Rittersleute und ihr Gefolge.

Programm Samstag:
13.00 Uhr Markteröffnung, Dorfsee (am Schloss) in Burgwindheim

Spielleute Neumentroll
Das Schaukelsell
TriFabula
Mittelaterliche Stelzenläufer
Mittelalterliche Feuershows
Ritterkindertunierbahn
Gaukeley
Bogenschießen
Meister Johannes, die andere Seite eines Scharfrichters.
24:00 Uhr Marktende

Programm Sonntag:
11.00 Uhr Markteröffnung, Dorfsee (am Schloss) in Burgwindheim

Markttreiber, Gaukler und Spielleut werden verteilt über den Tag das Publikum unterhalten und auf eine Reise ins Mittelalter mitnehmen.
18:00 Marktende

Des Weiteren findet Ihr auf dem Gelände: Rittersleute mit Lager und Gefolge und mittelalterliche Handwerkskunst



Veranstalter: Markt Burgwindheim

Kontakt: www.pilgerlager-burgwindheim.de, kontakt(at)pilgerlager.com, info(at)burgwindheim.de +49 9553 922041

Karten: Tagesticket 5,00€        Wochenendticket 8,00€             Kinder unter Schwertlänge frei

 

Alle Nachrichten